Musiker. Lehrer. Dozent. Autor. Komponist.
Nächster YouTube-Live-Stream
05.05.2020

Der erste YouTube-Livestream hat großen Spaß gemacht. Vielen Dank für Eure rege Beteiligung. Am Freitag, den 08. Mai wird es um 18:00 Uhr einen weiteren Live-Stream geben, dieses Mal zum Theme "building and modifying basslines". Sei dabei! Klick einfach das Bild, um meinen YouTube-Kanal zu besuchen:

Corona-Krise = Fern-Unterrichts-Zeit
23.02.2020

In Krisen-Zeiten bieten sich neben den wirklich schrecklichen Dramen die sich in der Welt abspielen natürlich auch Chancen. Auch für uns Musiker und Musik-Lehrer. Heute hatte ich zum Beispiel eine tolle Online-Stunde (Zoom-Meeting) mit Arne, der mir das Feedback gegeben hat: "Ich fand diese Stunde genauso toll, als wenn ich wie üblich mit Dir im Unterrichts-Raum gesessen hätte. Das machen wir jetzt immer so" Das war für mich wieder eine schöne Bestätigung diesen Weg des Fern- und Online-Unterrichts weiter zu gehen. Wenn Du auch mal Lust auf eine Stunde mit mir hast, dann kannst Du mich gerne anschreiben. Ich freue mich auf Deine Email!

zoom_lesson.JPG
Abschluss-Wochenende der BA10
25.09.2019

Das war das letzte Bass Akademie Wochenende der BA10. Der 10. Ausbildungsgruppe meiner 2008 gegründeten Bass Akademie. Und wie man unschwer auf dem Photo erkennen kann hatten wir auch nach 12 Wochenenden und zwei gemeinsamen Jahren noch sehr viel Spaß! Gut so! Denn Spass und Leidenschaft düngt das Hirn und ist für einen Lern-Prozess doch so wichtig. Es war auch ein Wunsch-Wochenende der Teilnehmer, so war Heinz Lichius auch wieder dabei und hat uns mit seinem tollen Schlagzeug-Spiel begleitet und bereichert. Vielen Dank an dieser Stelle noch einmal an die tolle Gruppe. Es war mir ein Fest!

PS: Beim Nachsinnen ist mir dann tatsächlich noch bewusst geworden, dass ich jetzt genau 125 Ausbildungs-Wochenenden gegeben habe. Da feiert man doch eigentlich Jubiläum... Das hat mich dann doch erstmal verblüfft. Aber nach 11 Jahren und so vielen Gruppen mit tollen Teilnehmerinnen und Teilnehmern beim zweiten Blick dann doch nicht so verwunderlich. Danke an alle Teilnehmer für Euer "drauf einlassen" und Euer Vertrauen!

BA10_Abschluss.jpg

After-Work-Bass-Arschtritt

Neues Format ab September 2019

Im Herbst beginnt Markus mit einem neuen Format: Dem "After-Work-Bass-Arschtritt". Es handelt sich dabei um kurze, knackige Bass-Workshops, die Dir einen grossen Motivationsschub für Dein Bass-Spiel und Dein Üben verleihen werden. Der "After-Work-Bass-Arschtritt" wird regelmässig einmal im Monat, Montags von 18:00 bis 22:00 Uhr in Hamburg stattfinden. Zusätzlich wird es Termine in anderen Städten geben. Wenn Du also einen Kick brauchst, einen neuen Impuls, Dein nächstes Level zu erreichen, dann ist dieses Format genau das Richtige für Dich.

Bass Masterkurs mit Chef-Visite
15.01.2019

Seit ein paar Tagen bin ich wieder auf meinem YouTube-Kanal aktiv und lade verschiedene Videos hoch. Vor einigen Jahren hatte ich ja eine relativ umfangreiche Video-Sammlung mit vielen Tutorials. Vielleicht erinnert sich der Eine oder Andere von Euch noch an die Schaufensterpuppe "Esmeralda" mit deren "Plastik-Hand" ich die Slap-Bewegung erklärt habe. :-) Lange her... In den letzten Jahren hatte ich mich ja aus "social media" sehr zurück gezogen... Doch jetzt habe ich den Spass am Video-Dreh wieder entdeckt. Vielleicht hast Du ja Lust mal vorbeizuschauen. Klick einfach das Bild, um meinen YouTube-Kanal zu besuchen:

bm2_heinz_012019.JPG

Nächster Kursbeginn

Masterkurs an der Bass Akademie, Mai 2019

Der Masterkurs ist ein weiterführender einjähriger Kurs an der Bass Akademie in Hamburg. Er ist für Absolventen der 2-jährigen Bass-Ausbildung sowie für fortgeschrittene Bassisten zur Vertiefung und Erweiterung Ihrer musikalischen Kompetenzen gedacht. Es geht um das künstlerische Arbeiten und das Entdecken und Verfeinern des eigenen Stils. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf dem musikalischem Ausdruck und der Interaktionsfähigkeit.

Online-Bass-Unterricht

Neues Format wird immer beliebter

Genau wie in meiner Bass Akademie, meinen Bass-Workshops und Bass-Wochen gibt es auch bei meinem Fern-Unterricht KEIN Standardprogramm. Der Unterricht wird zu 100% individuell auf DICH ausgerichtet. Was möchtest Du lernen? Wo stehst Du? Was bist Du für ein Lerntyp? Wie lange möchtest Du Üben? Mit Druck und Reminder oder lieber in Ruhe in Deinem Tempo! Es gibt keine Datenbank mit 500 Stunden pauschalem Video-Programm und 12.000 vorgefertigter Handouts! Mir geht es also nicht um eine Massenabfertigung, sondern um persönlichen individualisierten Unterricht für DICH!  Wer also Lust hat sich zu informieren, wie so ein Fern-Unterricht aussehen könnte und, na klar, wieviel so etwas kosten würde, kann mir einfach unverbindlich eine Email schreiben.

BA 10 im Sonnenschein

Die 10. Ausbildungsgruppe der Bass Akademie im Mai 2018 in Hamburg

Die BA 10 hat Ihre 2-jährige Bass-Ausbildung im November 2017 gestartet und sich im Mai 2018 bereits zu Ihrem vierten Ausbildungs-Wochenende im schönen Hamburg getroffen. Ja, in Hamburg kann auch die Sonne scheinen ;) Im Herbst 2018 startet eine neue Ausbildungsgruppe an der Bass Akademie. Wenn Du Lust hast dabei zu sein, kannst Du Markus gerne eine unverbindliche Anfrage senden und Dich über das Konzept und die Module der Ausbildung informieren. Und noch eine kleine Info, die Dich vielleicht anspricht: Die meisten Teilnehmer sagen: "Ach Mensch, hätte ich mal viel eher damit angefangen. Seit Jahren gehe ich mit der Idee schwanger und habe es vor mir hergeschoben."

Vielleicht kennst Du das ja irgendwo her ;-) 

© 2009-2020 by Markus Setzer. All rights reserved.